Autoren Blog Über Finanzen Und Wirtschaft

Timberking Sägewerke: Rückblick und Vorteile

Verstehen Sie die Vorteile und Nachteile vor dem Kauf


Timberking-Sägewerke erklären, dass sie den „Timberking-Vorteil“ gegenüber anderen tragbaren Bandsägewerksherstellern haben. Werfen wir einen Blick auf Timberking und sehen Sie, wie sich diese Mühlen gegen ihre Konkurrenten behaupten.

4 Pfostenkopf

Alle Timberking-Sägewerke haben einen Vier-Säulen-Kopf, aber auch viele andere tragbare Bandsägewerk-Marken. Wenn der Sägekopf an vier Stellen mit dem Bett verbunden ist, entsteht zweifellos eine sehr stabile Plattform. Dieses Design hat einige Einschränkungen. Die größte davon ist, dass Sie auf Protokolle beschränkt sind, die zwischen die Pfosten am Sägekopf passen. Timberking hat seine Mühlen mit sehr großen Kapazitäten gebaut, um dieses Problem zu lösen.

Eine weitere Einschränkung bei der Konstruktion mit 4 Pfosten besteht darin, dass der Kopf bei einer Biegung oder Fehlausrichtung auf dem Holzstapeldeck oder Bett nach dieser Biegung oder Verdrehung schneidet, was zu konischen Schnitten führt. Timberking hat dies auch mit einem Hochleistungs-Klotzbett überwunden, das zusammengeschweißt und starr gebaut ist. Nachdem die Nachteile der vier Säulenkopfkonstruktionen überwunden wurden, unterscheidet sich Timberking von anderen Wettbewerbern im Sägewerk.

Hydraulische Steuerungen vs. elektrische Steuerungen

Timberking behauptet, dass seine direkten hydraulischen Steuerungen die elektronischen Steuerungen anderer Hersteller von Sägewerksmaschinen überdauern und übertreffen werden. Die einfache Tatsache ist, dass bei der Hydraulik weniger Fehler auftreten können als bei der Elektronik, insbesondere bei einer Maschine, die ihr ganzes Leben im Freien verbringt.

Feuchtigkeit durch Regen und Schlamm kann ein elektronisches System zerstören. Anschlüsse und Drähte auf den Elektronikboxen korrodieren und verschlechtern sich sehr schnell. Hydrauliksysteme dagegen sind nahezu wetterfest. Die UV-Strahlen der Sonne brechen die Hydraulikleitungen über mehrere Jahre allmählich ab, und bei normalem Verschleiß können Dichtungen und Zylinder versagen. Wenn dies geschieht, sind die Reparaturen im Allgemeinen einfach und kostengünstig, während die Reparatur von Elektronik kompliziert und teuer sein kann.

Große Schnittkapazität

Der große Halsabschneider der Timberking-Sägewerke ist größer als viele Bandsägewerke. Dadurch können Sie größere Protokolle schneiden, ohne das Protokoll mehrmals drehen zu müssen. Am Ende des Tages spart es Zeit, und wenn Sie beim Schneiden Zeit sparen, können Sie mehr Schnittholz produzieren.

Pulverlackierung

Es besteht ein signifikanter Unterschied zwischen Pulverlacken und Standard-Lackanwendungen. Viele Sägewerke verschiedener Marken sind in leuchtendem Orange lackiert. Nach einigen Jahren können sie in einen rosa oder melierten Farbton übergehen, wodurch sie alt und alt aussehen. Für Timberking-Modelle ist dies kein Problem. Die Pulverbeschichtung lässt die Farbe über Jahre gleich aussehen. ein altes Timberking wird immer noch frisch und neu aussehen.

Eine gute Produktionsmühle

Insgesamt ist die Linie der Timberking-Sägewerke eine der besten tragbaren Bandsägewerke der Produktionsklasse. Sie bauen eine Mühle mit all den richtigen Eigenschaften, die ein gutes Produktionssägewerk ausmachen. Timberking vereint viele der besten Funktionen der Branche und umfasst sie in allen Werken.


Video Des Autors:

In Verbindung Stehende Artikel:

✔ - Tipps und Empfehlungen zur Installation der Dampfsperre

✔ - 9 Installationswerkzeuge für Fliesen für Ihr Bauprojekt

✔ - 7 Fragen vor dem Beitritt zur Sharing Economy


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!