Autoren Blog Über Finanzen Und Wirtschaft

Nutzen Sie Ihre Visitenkarte als leistungsfähiges Netzwerkwerkzeug


Visitenkarten sind in der Regel eines der ersten Dinge, an die wir denken, wenn wir an die Vernetzung von Kleinunternehmen denken. Und das aus gutem Grund. Es ist kein Zufall, dass Papiervisitenkarten für alle persönlichen Interaktionen, die Sie in Ihrem Unternehmen haben, eine Grundnahrungsmittel sind.
Eine Visitenkarte zu haben reicht jedoch nicht aus. Ihre Visitenkarten müssen gut gestaltet und sorgfältig organisiert sein, um beim Empfänger einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Hier finden Sie eine Sammlung von Tipps, mit denen Sie Ihre Visitenkarte zu einem der leistungsfähigsten Netzwerk-Tools in Ihrem kleinen Unternehmen machen.

  • 01

    Denken Sie daran, warum Sie Papier-Visitenkarten für Ihr kleines Unternehmen benötigen

    Handel mit Visitenkarten

    Wenn Sie ein technisch versierter Kleinunternehmer sind, sind Sie möglicherweise in der Versuchung, Ihre Visitenkarten aus Papier zugunsten von Apps und Gadgets zu verwenden, die ausschließlich für den Austausch von Kontaktinformationen erstellt wurden. Sie sollten sich diese Tools unbedingt ansehen und sich dessen bewusst sein, was die Technologie leisten kann, aber geben Sie Ihre Papier-Visitenkarten noch nicht auf. Es gibt einige Gründe, warum Sie in Ihrem kleinen Unternehmen traditionelle Visitenkarten benötigen.

  • 02

    Befolgen Sie die Regeln einer effektiven Visitenkarte

    Da wir über die Inhalte Ihrer Visitenkarte sprechen, sollten wir auch einige wichtige Regeln besprechen, die beim Erstellen Ihrer Karte zu beachten sind. Ihre Visitenkarte sollte nicht als eine Gelegenheit betrachtet werden, alles, was Sie über Sie und Ihr Unternehmen wissen, einzubeziehen, oder die Gelegenheit zu haben, alle verschiedenen Personen, die Ihr mehrdimensionales Leben ausmachen, einzufangen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Visitenkarte gegen diese Regeln einer effektiven Visitenkarte verstößt.

  • 03

    Stellen Sie sicher, dass Ihre Visitenkarte den Papierkorbtest besteht

    Viele Visitenkarten werden kurz nach der Übergabe weggeworfen. Dies gilt umso mehr, wenn der Empfänger nach Hause kommt und eine zweite Überprüfung der bei der Konferenz oder dem Netzwerkereignis gesammelten Karten durchführt. Sie können zwar möglicherweise keine Visitenkarte erstellen, die garantiert jahrelang aufbewahrt wird, Sie können jedoch einige einfache Schritte unternehmen, um zu vermeiden, dass Ihre Karte entwendet wird, bevor sie für Ihr Unternehmen arbeiten kann.

  • 04

    Seien Sie objektiv, wenn es um ungewöhnliche Visitenkarten geht

    Sie werden möglicherweise versucht sein, Ihre Visitenkarte hervorzuheben und einprägsamer zu gestalten, indem Sie ungewöhnliche Stanzungen, modische Locher oder glitzernde Folienakzente verwenden. Bevor Sie eine dieser speziellen Veredelungsoptionen verwenden, stellen Sie sicher, dass sie sparsam verwendet werden und für Ihre Marke relevant sind. Diese Tipps helfen Ihnen zu entscheiden, ob eine ungewöhnliche Visitenkarte für Ihr Unternehmen geeignet ist.

  • 05

    Betrachten Sie eine Broschüre-Visitenkarte

    Wenn Sie auf Ihrer Visitenkarte ausgedehnte wertvolle Informationen hinzufügen möchten, sollten Sie die Verwendung einer Broschüren-Visitenkarte in Betracht ziehen. Eine Broschürenvisitenkarte misst 3,5 "x 4", ist also im gefalteten Zustand immer noch die Standardgröße der Visitenkarte, bietet jedoch beim Öffnen doppelt so viele Immobilien. Diese Art von Visitenkarte kann besonders für Kleinunternehmer von Nutzen sein, die einen bestimmten Handlungsaufruf vorlegen möchten, für den mehr Kopien und Hintergrundinformationen erforderlich sind.


  • Video Des Autors:

    In Verbindung Stehende Artikel:

    ✔ - So schreiben Sie einen Marketingplan für ein Unternehmen

    ✔ - 7 Möglichkeiten, Kunden zu beeindrucken, die Ihre Büroräume besuchen

    ✔ - Was ist eine QSEHRA (Qualified Small Employer HRA)?


    Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!