Autoren Blog Über Finanzen Und Wirtschaft

Federal Incorporation gegen Provinzial in Kanada


Es gibt zwei Arten der Eingliederung in Kanada. Bundesintegration vs. Provinz. In diesem Artikel werden die Vor- und Nachteile beider Inkorporationsarten in Kanada untersucht, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, wie Sie Ihr Unternehmen integrieren möchten, wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden.

Der beste Vorteil der Federal Incorporation

Der Hauptunterschied zwischen der bundesstaatlichen und der provinziellen Gründung besteht darin, dass die bundesstaatliche Eingliederung Ihrem Unternehmen einen erhöhten Schutz der Geschäftsnamen und größere Rechte zur Ausübung der Geschäftstätigkeit gibt.

Die Eingliederung Ihres Unternehmens durch den Bundesstaat bedeutet, dass Sie in ganz Kanada unter demselben Geschäftsnamen Geschäfte tätigen können, selbst wenn ein anderes Unternehmen in einer Provinz oder einem anderen Gebiet bereits einen ähnlichen Namen verwendet. Wenn Ihr staatlich eingetragenes Unternehmen Cypress Technologies Inc. heißt, kann Ihr Unternehmen in jeder Provinz oder Region als Cypress Technologies Inc. Geschäfte machen, selbst wenn es andere Firmen mit identischen Namen gibt, die auch in denselben Provinzen oder Territorien tätig sind.

Dies ist bei der Eingliederung der Provinz nicht der Fall. Wenn Sie Ihr Unternehmen in einer bestimmten Provinz oder einem bestimmten Gebiet ansiedeln, sind Sie nur berechtigt, Ihr Geschäft in diesem Hoheitsgebiet zu betreiben und haben keinen Namensschutz außerhalb dieser Provinz oder dieses Gebiets.

Sicher, wenn Sie Ihr Unternehmen in Ontario gründen und dann in Manitoba Geschäfte tätigen möchten, können Sie Ihre Ontario-Gesellschaft in Manitoba registrieren, damit Sie das tun können, aber es gibt keine Garantie, dass es keine anderen Unternehmen dieses Namens oder einer anderen Firma gibt ähnlicher Name dort tätig - bedeutet, dass Ihr Unternehmen möglicherweise nicht in der Lage ist, unter dem von Ihnen gewählten Namen in dieser Provinz zu arbeiten.

Und noch ein Vorteil - wenn Sie über die Eingliederung des Bundes in Kanada oder über die Eingliederung der Provinzen nachdenken, weist Corporations Canada in ihren Häufig gestellten Fragen zu Federal Incorporation darauf hin, dass die Eingliederung in den Bundesstaat ein Gütesiegel hat, das die Eingliederung in die Provinzen nicht bedeutet und das Unternehmen weltweit anerkennt.

Der Nachteil der Federal Incorporation

Wenn Sie die obigen Informationen über den Unterschied zwischen der Provinz- und der Bundesgründung lesen, fragen Sie sich vielleicht, warum jeder, der sich in Kanada niederlassen möchte, nicht nur die Bundesregierung einnimmt.

Das mag an dem Nachteil der föderalen Eingliederung liegen. Es erfordert zusätzliche Arbeit und Geld.

  1. Obwohl die Gründung der Provinz und des Bundes ein "Entweder-Oder" ist, müssen Sie Ihr Unternehmen in einer Provinz oder einem Gebiet registrieren, in dem Sie geschäftlich tätig sind. Beachten Sie, dass Sie nach Abschluss des Bundeseinschlussverfahrens über das Online Filing Center von Corporate Canada die Möglichkeit haben, extra provinzielle Registrierungsformulare für Saskatchewan, Ontario, Nova Scotia und Neufundland und Labrador auszufüllen.
  2. Die Eingliederung in den Bundesstaat wird jedes Jahr mehr Papierarbeit erfordern, da Sie die vom Bundesdirektor der Zweigstelle für Korporationen geforderten Unternehmensanmeldungen und alle von den Provinzen, in denen Ihre Körperschaft registriert ist, geforderten Unterlagen einhalten müssen.

  1. Bundesintegration kann mehr kosten. Die derzeitige Anmeldegebühr für die Errichtung des Bundes (Einreichung der Satzung) beträgt 200 US-Dollar, wenn sie online über das Online-Einreichungszentrum von Corporations Canada eingereicht wird, und die Kosten für einen NUANS-Namensrecherche-Bericht belaufen sich auf etwa 75 US-Dollar pro Recherche. Dies kann zu zusätzlichen Gebühren führen Registrierung Ihrer Firma außerhalb der Provinzen und zusätzliche Kosten, die durch die zusätzlichen jährlichen Papierarbeiten entstehen.

Die Quintessenz

Die föderale Vereinigung kann eine ausgezeichnete Wahl sein, wenn Ihr Unternehmen den landesweiten Schutz für Firmennamen benötigt, den die föderale Vereinigung bietet, oder wenn Ihr Unternehmen international tätig ist oder sein wird. Wenn Ihr Unternehmen hauptsächlich in einer Provinz tätig ist und plant, kann die Eingemeindung der Provinz für Sie ausreichend sein. Denken Sie daran, Sie können immer provinziell einbauen und später zur bundesstaatlichen Vereinigung wechseln.


Video Des Autors:

In Verbindung Stehende Artikel:

✔ - Grundlagen des Abzugslimits für das Innenministerium

✔ - Wie Private Label-Rechte Ihr Hauptgeschäft steigern können

✔ - Die Vor- und Nachteile von PayPal für kleine Unternehmen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!