Autoren Blog Über Finanzen Und Wirtschaft

Auftragnehmer-Ausrüstung


In der Versicherungsbranche werden von Auftragnehmern verwendete Werkzeuge, Ausrüstungen und Maschinen bezeichnet Bauunternehmer Ausrüstung. Beispiele für solche Geräte sind Handwerkzeuge, Baggerlader, Gerüste und tragbare Generatoren.

Die Ausrüstung von Bauunternehmern unterscheidet sich von den meisten gewerblichen Immobilien dadurch, dass sie mobil ist. Anders als beispielsweise in einem Gebäude oder in einem Büro verbleibt die Ausrüstung des Auftragnehmers nicht bei Ihnen. Es wird von einer Baustelle zur anderen transportiert.

Die Ausrüstung des Auftragnehmers kann durch verschiedene Gefahren beschädigt werden. Dazu gehören Blitze, Erdrutsche, Überschwemmungen und Hagelkörner. Einige Ausrüstungsgegenstände können besonders wertvoll sein. Bei Beschädigung oder Zerstörung kann die Reparatur oder der Ersatz solcher Teile kostspielig sein.

Nicht durch Standardrichtlinien für Immobilien abgedeckt

Eine Standardrichtlinie für gewerbliche Immobilien gilt für Immobilien, die an Ihrem Geschäftsstandort festgelegt sind. Sie umfasst Ihr persönliches persönliches Eigentum, einschließlich Ausrüstung und Maschinen, die sich in Ihrem Gebäude oder in geringer Entfernung (z. B. 100 Fuß) befinden. Es umfasst nicht Werkzeuge, Ausrüstungen oder andere Gegenstände, die sich außerhalb Ihres Unternehmens befinden. Sie können Ihr Unternehmen durch den Kauf vor Ausrüstungsausfällen schützen Auftragnehmer Ausrüstungsdeckung.

Auftragnehmer-Ausrüstung

Die Ausrüstungsdeckung von Bauunternehmern wird häufig als "Floater" bezeichnet, da sie für bewegliche Gegenstände ausgelegt ist. Es kann allein geschrieben, einer Eigenschaftenrichtlinie hinzugefügt oder mit anderen Abdeckungen unter einer Paketrichtlinie kombiniert werden. Viele Versicherer bieten die Deckung von Vertragspartnern mit vorgedruckten Formularen an, die von ISO oder AAIS (einer der ISO ähnlichen Versicherungsberatungsorganisation) veröffentlicht wurden. Einige Versicherer haben eigene Versicherungsformen entwickelt.

Deckung oder geplante Abdeckung

Die Ausrüstungsformulare des Auftragnehmers können eine geplante Deckung, eine flächendeckende Deckung oder eine Kombination aus beiden bieten. Die geplante Abdeckung gilt nur für die in einem Zeitplan aufgeführten Elemente. Eine Liste der abgedeckten Immobilien kann an Ihre Police angehängt oder beim Versicherer "in Akte" gestellt werden. "In der Akte" bedeutet, dass Ihr Versicherer eine Liste der abgedeckten Artikel auf der Grundlage der von Ihnen bereitgestellten Informationen führt.

Wenn eine Versicherung pauschal gilt, deckt die Police alle Artikel ab, die der Definition von "gedecktem Eigentum" entsprechen. Diese Elemente werden abgedeckt, unabhängig davon, ob sie nicht in einem Zeitplan aufgeführt sind oder nicht.

Viele Versicherer bieten eine Kombination aus geplanter und Pauschalabdeckung. Wenn Sie die Police kaufen, geben Sie Ihrem Versicherer eine Liste der Werkzeuge und Ausrüstungen, die Sie versichern möchten. Die Liste enthält normalerweise die Marke, das Modell, die Seriennummer und den Wert jedes Elements. Zusätzlich zu den geplanten Elementen kann Ihre Richtlinie für nicht aufgeführte Elemente gelten, für die ein bestimmtes Limit gilt.

Wert und Mitversicherung

Die Ausrüstungsrichtlinie eines Auftragnehmers kann Verluste auf der Grundlage von zwei Werten zahlen: dem tatsächlichen Barwert der beschädigten Immobilie oder den Kosten oder der Reparatur oder dem Ersatz. Eine Deckung basierend auf Wiederbeschaffungskosten bietet einen besseren, aber kostspieligeren Schutz als eine Deckung basierend auf dem tatsächlichen Barwert.

Viele Policen enthalten eine Mitversicherungsklausel. Einige Versicherer verzichten auf diese Klausel, wenn Sie Deckung zu einem vereinbarten Wert erwerben.

Bedeckte Gefahren

Die Ausrüstungspolicen des Auftragnehmers decken die meisten Schäden an versicherten Sachen ab, die durch eine Vielzahl von Gefahren, einschließlich Hochwasser und Erdbeben, verursacht wurden. Policen umfassen im Allgemeinen "alle Risiken", d. H. Alle Gefahren, die nicht ausdrücklich ausgeschlossen sind. Viele Richtlinien schließen die folgenden Gefahren aus:

  • Nukleare Gefahr
  • Krieg
  • Handlungen einer Zivilbehörde
  • Straftaten, die Sie oder ein Mitarbeiter begangen haben
  • Korrosion, Pilz, Rost, mechanischer Zusammenbruch, elektrische Verletzungen und Verschleiß. Der daraus resultierende Schaden einer versicherten Gefahr kann jedoch gedeckt werden.

Selbstbehalt

Praktisch alle Ausrüstungsrichtlinien der Vertragspartner enthalten einen Selbstbehalt, der für jeden Verlust gilt. Der Selbstbehalt kann ein Pauschalbetrag oder ein Prozentsatz des Wertes des beschädigten Artikels sein.

Die Ausrüstung des Auftragnehmers unterliegt Diebstahl. Dies gilt insbesondere für schweres Gerät, das häufig bis zum Abschluss der Projekte auf den Baustellen verbleibt. Einige Versicherer verzichten nach einem Diebstahl auf den Selbstbehalt ganz oder teilweise, wenn der gestohlene Gegenstand mit einem GPS-Gerät ausgestattet ist oder im nationalen Ausrüstungsregister eingetragen ist.

Vermietete Ausrüstung

Wie viele Bauunternehmer können Sie die Ausrüstung von einer anderen Person mieten. Bei einem Leasing für ein Equipment haften Sie als Leasingnehmer in der Regel für Schäden am Equipment, die während der Leasingdauer auftreten. Glücklicherweise enthalten viele Ausrüstungsrichtlinien von Vertragspartnern die Abdeckung für von Ihnen geleaste Geräte.

Sie können auch Ausrüstung besitzen, die Sie an andere vermieten. Einige Ausrüstungsformulare der Vertragspartner decken Schäden ab, die entstehen, wenn Ihre Ausrüstung an einen anderen Partner vermietet wurde. Wenn Sie die Immobilie an andere vermieten, stellen Sie sicher, dass Ihre Richtlinie diese Abdeckung umfasst.

Coverages hinzugefügt

Viele Ausrüstungsrichtlinien für Auftragnehmer enthalten Abdeckungen oder Erweiterungen, die oben nicht angesprochen wurden. Einige davon sind unten aufgeführt. Jeder kann besonderen Beschränkungen oder Beschränkungen unterliegen.

  • Neu gekauftes Grundstück
  • Werkzeuge der Mitarbeiter
  • Mietkosten, die fortbestehen, wenn beschädigte Geräte nicht mehr verwendet werden können
  • Verschmutzungsbereinigung
  • Feuerwehrdienstgebühren und die Kosten für das Nachfüllen von Ausrüstung
  • Einkommensverlust Diese Abdeckung kann über eine Bestätigung verfügbar sein.


Video Des Autors: Assassins Creed Odyssey Guide - Diesen Bogen müsst Ihr haben - Fangzahnbogen - Beste Waffen

In Verbindung Stehende Artikel:

✔ - Buchwert pro Aktie Finanzkennzahl

✔ - Eine Erklärung der Gegenwerbung

✔ - Wie Starbucks Kaffee nach China brachte


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!