Autoren Blog Über Finanzen Und Wirtschaft

AFCI (Arc Fault Circuit Interrupter) Tipps


Der AFCI, der Lichtbogenfehler-Unterbrecher AFCI, ist eine elektrische Komponente zum Schutz vor Bränden, die durch Lichtbogenfehler in der Hausstromverkabelung verursacht werden.

AFCI: Lösung des Problems

Mehr als 40.000 Brände werden auf eine fehlerhafte elektrische Hausverdrahtung zurückgeführt. Eine der Hauptursachen für Feuer sind Lichtbogenfehler, die zu hohen Temperaturen führen können, die Feuer auf verschiedenen Materialien wie Holz, Papier und Bodenbelägen auslösen können. Diese Art von Problem tritt meistens bei beschädigten oder defekten Drähten auf. Defekte Drähte können durch hängende Bilder, schlecht installierte Auslässe oder durchstochene Drahtisolierungen verursacht werden.

AFCI (Arc Fault Circuit)

Im Laufe der Jahre installierte Leistungsschalter schützen nur vor Überlastungen und Kurzschlüssen; das System durch Lichtbogenbedingungen, die einen unregelmäßigen Stromfluss erzeugen, ungeschützt bleiben. Ein AFCI wirkt nur auf selektive Vorfälle, so dass normale Lichtbögen keine Auslösung verursachen. Der Lichtbogenfehler-Schaltungsunterbrecher verwendet eine einzigartige Stromerfassungsschaltung, um zwischen normalen und unerwünschten Lichtbogenbedingungen zu erkennen. Wenn ein ungünstiger Lichtbogenzustand erkannt wird, schaltet die Steuerschaltung im Unterbrecher des Störlichtbogen-Schaltkreises aus und schaltet den elektrischen Strom ab, wodurch das Auftreten eines Brandes verringert wird.

Die AFCI sollte nicht unter normalen Lichtbogenbedingungen ausfallen, die auftreten können, wenn ein Schalter geöffnet wird oder ein Stecker aus einer Steckdose gezogen wird. Sie sind in herkömmliche Leistungsschalter eingebaut, die traditionellen Überlast- und Kurzschlussschutz mit Störlichtbogenschutz kombinieren. AFCI-Leistungsschalter haben ein ähnliches Aussehen wie ein Fehlerstromschutzschalter mit Testknopf. Einige Designs kombinieren den Schutz vor GFCI und AFCI.

Ein Lichtbogenfehler-Stromunterbrecher beseitigt nicht die Möglichkeit von Lichtbogenfehlern, verringert jedoch das Risiko des Auftretens. In einigen Fällen kann der anfängliche Lichtbogen vor der Erkennung und der Unterbrechung des Stromkreises durch den AFCI eine Zündung verursachen.

Der AFCI schützt das System auch vor Überlastungen und bietet auch einen begrenzten Schutz für Netzkabel und Verlängerungskabel.

AFCI verwendet

AFCI sind für Stromkreise mit den Auslässen in Schlafzimmern erforderlich und auf den Neubau beschränkt. Es empfiehlt sich jedoch, sie auch in bestehenden Wohneinheiten zu installieren. Ältere Häuser mit alternden und sich verschlechternden Verdrahtungssystemen können insbesondere vom zusätzlichen Schutz der AFCIs profitieren. AFCIs sollten auch beim Hinzufügen oder Aufrüsten einer Schalttafel bei Verwendung vorhandener Abzweigleiter berücksichtigt werden.

Ab Januar 2008 erfüllen nur noch "AFCI-Typen" die NEC-Anforderung. Der 2008 NEC erfordert die Installation von kombinierten AFCIs in allen Wohngebieten mit 15 und 20 Ampere, außer in Wäschereien, Küchen, Badezimmern, Garagen und unvollendeten Kellern.

AFCI testen

Diese Arten von Unterbrechern sollten mindestens einmal im Monat getestet werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren. Wenn das Gerät beim Testen nicht auslöst, ist der AFCI defekt und sollte ersetzt werden.

AFCI Vs. Bodenfehler

Obwohl das Aussehen der AFCI sehr ähnlich ist, bietet AFCI nur Schutz vor Bränden, die durch Lichtbogenfehler verursacht werden, während der Fehlerstrom-Schutzschalter (GFCI) Personen vor Stromschlägen schützt. Das FI-Schutzschalter kann auch vor einigen elektrischen Bränden schützen, indem es Lichtbögen und andere Fehler zur Erde sendet, jedoch keine gefährlichen Störlichtbogen über die Leitung erkennen, die zu Bränden führen können.

Ein Erdschluss ist ein unbeabsichtigter elektrischer Pfad, der den Strom zur Erde umleitet. Das National Electrical Code verlangt den Schutz der GFCI für Behälter, die sich im Freien befinden. in Bädern, Garagen, Küchen, Kriechkammern und unvollendeten Kellern; und an bestimmten Orten wie in der Nähe von Schwimmbädern. Eine Kombination aus AFCI und GFCI kann verwendet werden, um die NEC-Anforderung für den GFCI-Schutz nur zu erfüllen, wenn sie speziell als Kombinationsgerät gekennzeichnet ist.


Video Des Autors: Why Arc Fault Breaker Is Tripping, Testing Method, Part 1

In Verbindung Stehende Artikel:

✔ - Vorteile des Erwerbs eines Projektmanagement-Zertifikats

✔ - Erstellen einer Einlagerungsrichtlinie

✔ - Wie man eine Trennwand aufbaut


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!